News

 

Die neusten Infos

  • 40 Jahre ”erlebt” - ein echter Grund zur Freude

Ich habe am 25. Jänner 1978 im wunderschönen Salzburg das Licht der Welt erblickt, wo ich auch bis 2002 lebte. Von einer alleinerziehenden Mutter wurde ich nach christlichen Werten erzogen, da meine Mama schon seit jeher mit Jesus ging. Jedoch traf ich in jungen Jahren für mich die Entscheidung, dass es wohl keinen Gott gäbe und ich auch sehr gut ohne ihn leben kann. - GOTT WAR DA ANDERER MEINUNG! 

Er ließ nie von mir los... half mir aus der Drogen- und Alkoholsucht, aus düsteren Zeiten und zeigte mir einen neuen Weg, als ich zur Jahrtausendwende meine Ehefrau Jeanette kennenlernen durfte. Sie veränderte mich nachhaltig und Gott zeigte mir durch sie einen anderen Weg und gab mir neue Sichtweisen. 

Sie nahm mich mit in die FCG Bürmoos, wo ich zugegeben oft während des Gottesdienstes einschlief (ich arbeitet zu dieser Zeit in der Gastronomie und oft nachts). Aber Gott begegnete mir im Lobpreis. Ganz unspektakulär, unnachgiebig und vor allem jeden Sonntag! Er ließ mir sozusagen gar keine Wahl, als zu bekennen: „Du bist wahr“! Öffentlich bekehrt habe ich mich 2003 auf einem Jugendcamp in Kärnten, bei dem ich in der Küche mitarbeiten durfte. 

Rund um diese Zeit ging alles seinen Lauf... 

2002 Hochzeit mit Jeanette
2003 Bekehrung, Taufe und Beginn mit Lobpreisdienst 2006 Geburt unserer Tochter Lena 

und Wechsel in die FCG Braunau 2010 Geburt unseres Sohnes Luis 

Und bäm: 2017 Herzinfarkt!!!!!! 

ABER: ER ist immer noch an meiner Seite und lässt mich nicht los!!!!! Davon darf ich euch in den nächsten Wochen vielleicht persönlich mehr erzählen. 

 

Euer Patrick S.