News

 

Die neusten Infos

  • Vorplatzgestaltung unseres Gemeindehauses

Vorplatzgestaltung unseres Gemeindehauses

 

Im Januar 2017 starteten wir als Kirchengemeinde ein großes Glaubensprojekt. Vor unserem Gemeindehaus stand ein altes Haus das uns zum Kauf angeboten wurde. Der Preis von 57.000 EUR plus Nebenkosten war für uns als Kirchengemeinde eine große Hürde. Mit vereinten Kräften konnten wir innerhalb weniger Tage das Geld für den Kauf des Hauses und darüber hinaus, fast zur Gänze durch die Mitglieder der Gemeinde finanzieren. Ein großes Wunder. 

 

Unser Glaubensprojekt bezieht sich jedoch auf den gesamten Vorplatz, der nach dem Abriss des erworbenen Hauses im Juli 2017, zur Gänze erneuert werden muss. Einiges ist bereits geschehen, ein großer Brocken liegt noch vor uns.

 

Unsere Vision ist es, dass unser Gemeindehaus und der gesamte Vorplatz ein Segen für die Stadt sein soll. Es soll für alle, die an diesem Haus vorbeigehen, vorbeifahren, und uns besuchen eine kleine „Augenweide“ sein, außerdem liegt uns sehr viel an Familien mit Kindern, so wurde ein kleiner Spielplatz miteingeplant. Die Menschen sollen sehen und spüren, dass wir Christen nicht nur auf uns selbst konzentriert sind, sondern es uns auch am Wohl der Stadt liegt. 

 

Dieser neue Vorplatz soll einladend gestaltet sein, dass Menschen sich wohlfühlen und gerne diesen Ort besuchen. 

 

Eine weitere Herausforderung für die Kirchengemeinde bestand darin, dass wir einen Aufzug im Gemeindehaus vorgeschrieben bekamen. Neben einer größeren Spende eines Freundes aus dem Ausland – dem wir dafür sehr dankbar sind – bleiben noch einige Kosten für den Einbau des Aufzuges.

 

Die gesamten Projektkosten belaufen sich auf etwa 35.000 EUR. Wer sich daran beteiligen will, ist herzlich eingeladen.

 

Volksbank Braunau

AT46 4263 0387 1134 0000

BIC: VBOEATWWSRD

 

 

Pastor Edwin Jung